Skip to main content

Über das PSZ

Organisation / Kontakte

Das Psychoanalytische Seminar Zürich (PSZ) ist ein Verein mit rund 350 Teilnehmer:innen.

Die Teilnehmer:innenversammlung wählt die Seminarleitung und die Mitglieder der Arbeitsgruppen.

Teilnehmer:innen Versammlung

Die Teilnehmer:innen Versammlung (TV) ist das oberste Organ des PSZ, das über Grundsatzfragen der Vereinstätigkeit beschliesst, die Mitglieder der ausführenden Organe (Seminarleitung; Arbeitsgruppen) wählt und ihre Kompetenzen festlegt. Sie findet mindestens zweimal jährlich statt.

Seminarleitung

Die Seminarleitung (SL) ist der Vereinsvorstand und leitet die operativen Geschäfte des PSZ. Sie wird in ihrer Tätigkeit von den Arbeitsgruppen unterstützt.

Priska Bach, Corinne Pellegrino, Reto Pulver, Gabrielle Stoll Corti, Mirna Würgler

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle nimmt Ihre administrativen Anfragen gerne entgegen und agiert als Anlaufstelle für allgemeine Anfragen.

Bettina Bertschinger, Gabriela Senn, Nicole Aeschlimann (Finanzen)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Arbeitsgruppen

Bestätigungskommission 

Die Bestätigungskommission prüft Dossiers von PSZ-Teilnehmer:innen für die Aufnahme auf die Liste der Dozent:innen, Selbsterfahrungstherapeut:innen und Supervisor:innen, die für die Weiterbildung in psychoanalytischer Psychotherapie anerkannt sind.

Ingrid Feigl, Christiane Wolf

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Forschungsgruppe

Nicole Burgermeister, Agnes von Wyl, Mirna Würgler (SL)

Gruppe Geschichte & Politik

Maribel Fischer, Thomas Kurz, Thomas Merki, Markus Weilenmann und Mirna Würgler (SL)

Gruppe Kinder- und Jugend

Die Arbeitsgruppe Kinder- und Jugend ist verantwortlich für die Kurse mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendpsychoanalyse und -psychotherapie.

Egon Garstick, Jürgen Grieser, Christina Häberlin, Pamela Walker, Rebekka Züfle, Gabrielle Stoll Corti (SL)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Journalgruppe

Die Journalredaktion ist verantwortlich für Planung, Gestaltung und Herausgabe des Journals für Psychoanalyse, eine Fachzeitschrift für aktuelle Fragen aus Theorie und Praxis der Psychoanalyse und ihrer Institutionen.

Marie-Luise Hermann, Vera Luif, Franziska Streit, Maria Teichert, Norbert Wolff, Reto Pulver (SL)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Mediathek

Monika Gsell, Yaron Maag (Bibliothekar) Mirna Würgler (SL)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ombudssgruppe

Gemäss den PSZ-Standesregeln hat das PSZ eine Ombudsstelle eingerichtet. Die Ombudsgruppe nimmt Klagen entgegen, welche die therapeutische Beziehung Patient:in – Psychoanalytiker:in betreffen. Sie bietet die Möglichkeit des gemeinsamen Gesprächs zur Klärung des Sachverhaltes und zur Vermittlung.

Rachel Bodmer, Thomas Kurz, Monika Leuzinger, Hans-Rudolf Schneider

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Programmgruppe

Die Programmgruppe ist verantwortlich für das Semesterprogramm unter Berücksichtigung der Anforderungen des Weiterbildungscurriculums und pflegt den Kontakt zu den Dozenten und Dozentinnen.

Priska Bach (SL), Maribel Fischer, Franziska Kubat, Fabian Schambron, Sonja Stöcklin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Weiterbildungskommission

Die Weiterbildungskommission (WBK) ist verantwortlich für die Durchführung der Weiterbildung in psychoanalytischer Psychotherapie am PSZ. Sie begleitet die Teilnehmer:innen in Weiterbildung und prüft deren Weiterbildungsstand.

Gregor Busslinger, André Richter, Marianne Straub Rossi, Pamela Walker, Reto Pulver (SL)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.