Skip to main content

Kalender

"In Erwägung unserer Schwäche machtet …" - eine kritisch-psychoanalytische Studygroup zum Anordnungsmodel

Kursdatum
09.04.2024 20:30 - 22:00
Wöchentlich am Dienstag 2 Mal
Ort
PSZ
Dozent:innen
Rainer Glauser | Mirna Würgler
Semester
Sommersemester 2024
Kurs
24-07
geeignet
klinisch Tätige

Beschreibung

Die Verordnung des Bundesrates zur Neuregelung der Psychotherapie ab 1. Juli 2022 setzt psychoanalytische Psychotherapien unter einen enormen Druck. 
Die im vorletzten Sommersemester lancierte Studygroup zu diesem Thema versteht sich als eine «freie Assoziation» von psychoanalytisch Tätigen, die sich über ihre Einschätzungen zum und dann auch Erfahrungen mit dem Anordnungsmodell kritisch unterhalten und über mögliche und unmögliche Bewältigungsformen beratschlagen will. 
Neue TeilnehmerInnen, die sich dem unbegründeten und verblassenden Jubel der akademischen Psychologie über das Anordnungsmodell nicht anschliessen mögen, sind herzlich willkommen.

Für diese Studygroup wird eine Teilnehmerbestätigung ausgestellt. Es werden keine Einheiten testiert.

 

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Buchungsinformationen

Preise
650.00 CHF
max. Anzahl Teilnehmer:innen
unlimitiert

Um den Kurs buchen oder Ihren Rabatt sehen zu können, müssen Sie sich anmelden oder einen Benutzeraccount erstellen

PSZ-Teilnehmer:innen profitieren von reduzierten Kurstarifen (i.d.R. CHF 250.-). Werden Sie Mitglied!

Kursdaten

Die Serienveranstaltung startet am 09.04.2024 und endet am 04.06.2024.

Standortinformationen

PSZ

Straße
Quellenstrasse 25
Stadt
8005 Zürich