Psychoanalytische Intervention im Katastrophenfall: Das operative Konzept der Gruppe und der Institutionen, angewandt auf die Aufgabe, Notfälle im Katastrophenfall zu bewältigen

Referenten

Massimo Mari, Vasta - Italien

Informationen

Im Anschluss an den Vortrag wird am Samstag, 29. Februar 2020, von 11.00 – 13.00 Uhr im PSZ eine zusätzliche Diskussionszeit mit Massimo Mari und Thomas von Salis zum gleichen Thema angeboten. Eine vorzeitige Anmeldung ist nicht nötig, sondern kann am Freitagabend direkt bei den Dozenten erfolgen, die Teilnahme ist kostenlos.

siehe auch Abstract.