Klinik der Traumafolgestörungen in der frühen Kindheit. Erkennung und störungsspezifische Behandlungsansätze illustriert anhand zweier Fallbeispiele

Referenten

Fernanda Pedrina, Zürich

Informationen

Der Vortrag ist Teil des Freitagszyklus „Psychoanalytische Zugänge zum Trauma im Kindes- und Jugendalter“.

Am Samstag, 14. Dezember 2019, findet ein klinisches Seminar zum Vortrag (siehe Kurs 18) statt.