Kurs 19

«Das Problem mit den auffälligen Kindern»

Beginn 30. Oktober 2010 02:39
jeweils 09.30 - ca. 15.30 Uhr, Veranstaltungsort variiert*

Informationen

in Zusammenarbeit mit dem
Verein für psychoanalytische Sozialarbeit Zürich vpsz
 
30. Oktober 2010:Ronnie Gundelfinger, Zürich ADHS – Diagnose und Behandlung am Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie (Ort: Ausstellungsstr. 25, 8005 Zürich)
 
26. November 2010 (Freitag):  Michael Günther, Tübingen
Die Aufmerksamkeitsdefizithyperaktivitätsstörung (ADHS) eine Denk- und Affektverarbeitungsstörung?
(Ort: Freud-Institut [öffentlicher Vortrag], Zollikerstr. 144, 8008 ZürichBeginn: 20.30 Uhr, Fr. 30.– an der Kasse zu bezahlen [Studierende Fr. 10.–])
      
15. Januar 2011: Johannes Döser, Essen-Werden Was ist los? Der Zugang zum auffälligen Kind(Ort: Ausstellungsstr. 25, 8005 Zürich)
 
5. März 2011: Heidi Schär Sall, Zürich Auffällig – Unauffällig? Kulturelle Konstruktionen in Familie und Gesellschaft (Ort: Ausstellungsstr. 25, 8005 Zürich)
 
26. März 2011: Entresol, Zürich ADHS, eine Krankheit wird erwachsen
Psychoanalyse und Medikamente. Die lange Geschichte eines Unbehagens Daniel Strassberg
«Ist ADHS wirklich eine Krankheit? oder Was gibt es beim Kampf ums Ritalin eigentlich zu gewinnen?» Peter Schneider
«Warum auch einfach, wenn es kompliziert auch nicht geht. Zum Verhältnis von Psychoanalyse und Pädagogik» Zwi Guggenheim(Ort: PSZ, Quellenstr. 25, 8005 Zürich)
 
*Bitte jeweiligen Veranstaltungsort beachten.
 
Anmeldung: Caroline Pahud
caroline.pahud@bluewin.ch

Kurskosten: Fr. 120.–
Für einzelne Samstage Fr. 100.– (Fr. 70.– mit Legi) an der Tageskasse