Kurs 06

Elternberatung und Elternarbeit in der psychoanalytisch orientierten Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Beginn 9. April 2019 20:30
Dienstag 14-täglich

③ Klinische Ausbildung
④ Theorie und Praxis spezifischer Behandlungssituationen
K Psychoanalytische Psychotherapie für den Bereich Kinder und Jugendliche
g4 Generisches Wissen; Besonderheiten der Psychotherapie mit verschiedenen Altersgruppen

Dozenten

Informationen

Wir beschäftigen uns mit der Reflexion von Herausforderungen, Schwierigkeiten und Chancen der Elternarbeit im Beratungssetting und in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen anhand von vorbereitender Lektüre und Fallvorstellungen von Erstgesprächen mit Eltern.
Abklärung und Indikation war der Schwerpunkt im WS 2018/19. Im SS 2019 soll es v.a. um das psychoanalytische Fallverständnis, Elternarbeit während laufender Kindertherapien, Herausforderungen durch spezifische Familiensituationen (getrennte Eltern, psychisch kranke Eltern, Patchworkfamilien etc.) gehen.
Für Teilnehmende, die noch keine Elterngespräche in ihrer Institution oder Praxis durchführen können, besteht die Möglichkeit an Erstgesprächen mit Eltern in der Beratungsstelle für Eltern und Kinder Pinocchio, Hallwylstr. 29, 8004 Zürich, beobachtend teilzunehmen.
Das Seminar ist für AnfängerInnen in der beratenden und therapeutischen Arbeit mit Eltern und ihren Kindern gedacht. Neue KursteilnehmerInnen sind willkommen.