Kurs 07

Indikation

Beginn 5. November 2013 20:30
Dienstag 20.30 Uhr, 14-täglich

③ Klinische Ausbildung

Dozenten

Marina Hohl
Ingrid Feigl

Informationen

Im Kurs «Erstgespräch» vom letzten Sommersemester stand die Frage im Zentrum, was passiert, wenn wir uns in einer ersten Begegnung von unserem Gegenüber in ein Beziehungsspiel verwickeln lassen und wie es uns gelingen kann, die Türe zum unbewussten Geschehen einen Spalt breit zu öffnen.

Im Wintersemester soll der Schwerpunkt nun auf der Indikation liegen, der Frage also: Mit wem wollen oder können wir arbeiten? Mit wem arbeiten wir wie?
Anhand der Literatur sollen kontroverse Positionen zur Indikationsstel-lung diskutiert werden: Gibt es eine Eignung zur Psychoanalyse? Welche Behandlungsmethode eignet sich bei welchen Patienten? Liegt die Grenze der Analysierbarkeit nicht beim Patienten sondern vielmehr beim Analytiker? Ist der Begriff der Indikation ein Etikettenschwindel?

Neben der Beschäftigung mit der Theorie besprechen wir eigene Erstgespräche.

Neuanmeldungen sind möglich.