Kurs 05

Psychosomatik

Beginn 18. April 2017 20:30
Dienstag 14-täglich

② Psychoanalytische Krankheitslehre
③ Klinische Ausbildung
④ Theorie und Praxis spezifischer Behandlungssituationen

Dozenten

Informationen

„Psychosomatik ist die Lehre von der Wechselwirkung zwischen seelischen, psychosozialen und körperlichen Prozessen in Gesundheit und Krankheit“ (Ermann, 2004).

Ziel dieses Kurses ist es, sich gemeinsam einem psychoanalytischen Verständnis von psychogenen Störungen anzunähern.