Preisträger

2017

Preisträger 2017

Die Übertragung ist der Motor psychoanalytischer Praxis – sowohl der klinischen wie auch der theoretischen. Übertragung ist als Interdisziplinarität das grundlegende Thema des PSZ-Preises für Psychoanalyse und ..., des Missing Link und seines Förderpreises Link 2 Future. ...

2015

Preisträger 2015

Die Tagung präsentierte sich wie die Mode sehr vielfältig, bunt, povozierend, frisch und witzig, durchaus aber auch nachdenklich und anregend. ...

2013

Preisträger 2013

Als waschechter Zürcher hat sich der Missing Link diesmal nicht nur disziplinen-, sondern auch grenzüberschreitend für die vierte Preisverleihung nach Berlin aufgemacht. Dort wurde zusammen mit der International Psychoanalytic University (IPU) zu diesem Anlass eine Tagung zum Thema Sexuelle Differenz veranstaltet, einem Thema, bei dem – wie sich zeigte – die Frage...

2011

Preisträger 2011

Die Preisverleihung 2011 am 9./10. Dezember fand – wie schon die von 2009 – im Kunstraum Walcheturm statt. Das jedes Mal mit ihr veranstaltete interdisziplinäre Ereignis war diesmal eine Tagung zum Container: Das Motiv der Kästchenwahl. Container in Kunst, Kultur und Psychoanalyse. Der Container ist nicht nur zentrales Vehikel der...

2009

Preisträger 2009

The Missing Link ging 2009 an den Wiener Künstler Gregor Schmoll für seine Arbeit Vexations....

2007

Preisträger 2007

Ende August 2007 wurde von der Jury der Preisträger gewählt. "The Missing Link" goes to ... Robert Pfaller für sein Buch "Die Illusionen der anderen - Über das Lustprinzip in der Kultur"