Forum

Informationen

Das Forum soll ein Ort sein, an dem Gedanken, Ansichten, Assoziationen zu einem bestimmten psychoanalytischen Thema zur Sprache kommen können. Ein Ort zum Nachdenken und Debattieren.

Die Veranstaltung findet einmal im Semester statt. Das Thema des Abends wird einige Wochen im Voraus verschickt. Es besteht auch die Möglichkeit, eigene Themenvorschläge an jemanden von der Forumsgruppe zu senden.

Organisiert von Ruth Guggenheim, Barbara Langraf, Tamara Lewin, David Luzi, Antoinette Poli, Roni Weissberg