Who are YOU?: identität im Spiegel der Handschrift - Beiträge zur psychoanalytischen Graphologie

Freiburg
Centaurus
2013

ISBN: 9783862261697
Seiten: 179

Autor/-Innen

Nauer
Marie Anne

Abstract

Who are YOU?“ – „Wer bist DU?“ fragt um 1863 der Caterpiller die kleine Alice in Alice in Wonderland von Lewis Carroll. In der Aufführung der jungen Theatertruppe OIMOI von Wonderland Inn im Jahr 2011 ist dies der Schlüsselsatz zum Stück – die Identitätsfrage ist aktueller denn je. Dieses Thema wird besonders und immer wieder angeregt durch die Arbeit mit Patienten, Kandidaten und Coachees: das Thema der narzisstischen Entwicklung, deren Problematik und Integration, also die Frage, wie Aufbau und Stabilisierung des Selbstwertgefühls stattgefunden oder Schiffbruch erlitten haben; wie so etwas kompensiert, gekitttet oder gar kreativ umgesetzt werden kann; was dies bedeutet für die erwachsene Persönlichkeit – und schliesslich, wie sich dies alles manifestiert im individuellen Schriftbild. Es stellt sich die Frage nach der Identität und der integrativen Kraft des Selbst und ihrem Ausdruck in der Handschrift. Darauf folgt die Frage: Was ist zu tun mit der Erkenntnis? Im vorliegenden Band sind Vorträge und Essays zum Thema versammelt, die an verschiedenen Orten oder noch gar nicht im Druck erschienen und kaum erhältlich sind; mit diesem Band sollen sie versammelt und zugänglich werden.

Signatur

2.4.7/11

Reservationsanfrage

Mit * markierte Felder sind zwingend auszufüllen.