Allgemeine Psychopathologie: Eine Einführung

Stuttgart
Georg Thieme
1976

ISBN: 3135315010
Seiten: 290

Autor/-Innen

Scharfetter
Christian

Abstract

Elementare und praxisbezogene Psychopathologie Psychische Störungen eindeutig und übersichtlich zu beschreiben, sie in einen Orientierungsrahmen einordnen zu können und Ansätze für ihr Verstehen zu gewinnen, ist ein wichtiges Anliegen für alle, die mit psychiatrisch-psychotherapeutischen Patienten in Berührung kommen. Dieses Buch vermittelt eine elementare, praxisbezogene Psychopathologie. Es führt eine Ordnung des Beschreibbaren ein, lehrt die erforderliche Sorgfalt des Beschreibens und der Begriffsverwendung und erlaubt Einblicke in die Hintergründe und Entstehung seelischer Störungen. Es zeichnet sich besonders aus durch: - Konzentration auf das Wesentliche, - überzeugende, einprägsame Systematik, - präzise, anschauliche Sprache bei weitestmöglichem Verzicht auf Fachterminologie

Signatur

2.2.1/2

Bemerkungen

zweite Auflage von 1985 unter 2.2.1/2b

Reservationsanfrage

Mit * markierte Felder sind zwingend auszufüllen.